Quelle:  http://fonds-missbrauch.de/?25
11.06.2014

Verband der Schullandheime zieht sich aus Verhandlungen zum Ergänzenden Hilfesystem zurück

Mit Schreiben vom 19. Mai 2014 hat der Verband Deutscher Schullandheime e.V. (VDS) gegenüber dem Bund erklärt, dass eine Beteiligung des VDS am Ergänzenden Hilfesystem im institutionellen Bereich sowohl aus rechtlichen als auch aus finanziellen Gründen nicht möglich ist.

Dies bedeutet für Betroffene, die Missbrauch in einer dem VDS zugehörigen Institution erfahren haben, dass Anträge im Rahmen des Ergänzenden Hilfesystems nicht bearbeitet werden können.

© Fonds Sexueller Missbrauch