Quelle:  http://fonds-missbrauch.de/?115

Wie kann ich einen „Ergänzungsantrag“ stellen

Wenn nach dem Einreichen eines Antrages weitere Leistungen benötigt werden oder sich bezüglich einer bereits beantragten Leistung Änderungen ergeben haben, kann dies formlos auf dem Postweg (Glinkastraße 24, 10117 Berlin) unter Angabe der Persönlichen Anonymisierungsnummer (PAN) und mit Originalunterschrift der antragsstellenden Person mitgeteilt werden. Formlos bedeutet, dass kein Antragsformular dafür ausgefüllt werden muss.

zurück zur Übersicht

© Fonds Sexueller Missbrauch