Quelle:  http://fonds-missbrauch.de/?8

Nützliche Tipps und Hinweise zur Nutzung des Internetangebots des Fonds Sexueller Missbrauch

Browser-Kompatibilität und Bildschirmauflösung

Die Internetseiten sind optimiert für Microsoft Internet Explorer 8.0 (oder höher) und Mozilla Firefox ab Version 14 bei einer Auflösung von 1024x768 Pixel. Java-Script wird nicht benötigt. Auch bei anderen Browsern, die Cascading Style Sheets unterstützen, treten keine Probleme bei der Darstellung auf.

Bei älteren Browser-Versionen kann es zu grafischen Abweichungen in der Anzeige von Schriften und Styles kommen.

Barrierefreiheit

Das Angebot ist nach den Richtlinien der Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz (BITV 2.0) realisiert. Eine barrierefreie Textversion des Angebots ist nicht erforderlich.

Ändern der Schriftgröße

Sie haben die Möglichkeit, die Schriftgröße individuell nach Ihren Sehgewohnheiten im Browser zu konfigurieren. Beim Internet Explorer klicken Sie dazu auf den Menüpunkt "Ansicht", dort "Textgröße" und wählen dort die gewünschte Größe aus.

Navigation überspringen

Wenn Sie so genannte Bildschirmlesegeräte (Screenreader) nutzen, können Sie über einen unsichtbaren Link am Kopf der Seite und oberhalb der Hauptnavigation die Navigation überspringen. Sie landen dann direkt im Inhaltsbereich der Webseite.

Einsatz von Cookies

Die Webseite ist ohne die Verwendung von Cookies realisiert.

Download-Hilfe für PDF-Anlagen

Zum Betrachten oder Ausdrucken von Dateien im Portable Document Format (PDF) benötigen Sie einen PDF-Reader. PDF-Reader sind für alle großen Systemplattformen erhältlich.

Wie lade ich eine PDF-Datei herunter?

Wenn ein PDF-Reader installiert ist, können Sie sich die PDF-Dokumente direkt anschauen, indem Sie auf das Symbol der Dateianlage klicken.

Wenn Sie das PDF-Dokument auf Ihrer Festplatte speichern wollen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Download (bei Windows) bzw. halten Sie die Taste lange gedrückt (bei Macintosh) und wählen Sie aus dem Kontextmenü "Ziel speichern unter ...". Geben Sie das Laufwerk und den Ordner auf Ihrem PC an, auf dem Sie die Datei speichern wollen.

Suchen im Angebot

Der Fonds Sexueller Missbrauch bietet Ihnen eine umfassende Suchfunktion über das gesamte Angebot des Internet-Auftritts. Sie können die Seiten nach beliebigen Begriffen durchsuchen.

Hierzu verwenden Sie bitte die Schnellsuche am Kopf der Seite (Bestandteil der so genannten Servicenavigation). Wenn Sie einen Suchbegriff eingeben, wird automatisch unscharf gesucht.

Drucken von Dokumenten

An jeder Volldarstellung eines Dokumentes finden Sie einen Link zur Druckansicht. Diese ermöglicht Ihnen das komfortable Ausdrucken eines Textes im DIN A4-Format ohne Anzeige von Navigation und Kopfleiste. Wählen Sie dazu die Druckansicht und anschließend in Ihrem Browser die Funktion "Drucken".

 

Haftungsausschluss

Haftung für eigene Inhalte

Das Online-Angebot www.fonds-missbrauch.de wurde mit größter Sorgfalt erstellt und die Inhalte geprüft. Jedoch kann für die Vollständigkeit des Angebots, für Fehler inhaltlicher und technischer Art sowie für die Aktualität der Internetseite keine Haftung übernommen werden. Soweit die auf diesen Seiten eingestellten Inhalte Rechtsvorschriften, amtliche Hinweise, Empfehlungen oder Auskünfte enthalten, gilt bei Unstimmigkeiten ausschließlich die aktuelle amtliche Fassung, wie sie im dafür vorgesehenen amtlichen Verkündungsorgan veröffentlicht ist. Etwaige rechtliche Hinweise, Empfehlungen oder Auskünfte sind unverbindlich; eine Rechtsberatung findet nicht statt.

Für eventuelle Schäden, die durch die Nutzung der angebotenen Auskünfte und Informationen entstehen, wird nicht gehaftet. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird ebenfalls nicht gehaftet.

Der Fonds Sexueller Missbrauch behält sich vor, Inhalte ohne vorherige Ankündigung zu ergänzen, zu korrigieren oder zu entfernen.

Haftung für Inhalte anderer Anbieter (externe Links)

Die Verweise durch Hyperlinks auf Inhalte fremder Webseiten dienen lediglich der Information.

Für sämtliche auf www.fonds-missbrauch.de verlinkten Inhalte durch externe Links gilt, dass der Fonds Sexueller Missbrauch keinen Einfluss auf die Inhalte externer Webseiten besitzt.

Zum Zeitpunkt der Verlinkung wurden die jeweiligen Webseiten auf mögliche Rechtsverstöße oder offensichtliche inhaltliche Fehler überprüft. Diese waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Der Inhalt dieser Angebote kann jederzeit ohne das Wissen der Redaktion des Fonds Sexueller Missbrauch geändert werden. Deshalb kann das Bundesfamilienministerium keine Gewähr für externe Inhalte übernehmen.

Eine durchgehende Kontrolle der verlinkten Seiten ist leider nicht realisierbar.

Der Fonds Sexueller Missbrauch macht sich die Inhalte anderer Webseiten nicht zu Eigen. Verantwortlich ist allein der jeweilige Betreiber der Internetseite.

Dies gilt für alle Seiten auf www.fonds-missbrauch.de und die dort verlinkten Online-Angebote.

Urheberrecht

Das Copyright für Texte, Graphiken und insbesondere Bilder liegt, soweit nicht anders vermerkt, beim Fonds Sexueller Missbrauch. Die Inhalte Dritter werden als solche gekennzeichnet.

Eine Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung oder Verwertung von Grafiken, Bildern, Tondokumenten, Videosequenzen und Texten ist ohne schriftliche Zustimmung des Bundesfamilienministeriums nicht gestattet. Bei Inhalten Dritter bedarf es der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors, Fotografen oder Erstellers.

Fehlermeldungen/Meldungen über Rechtsverstöße

Die Redaktion des Fonds Sexueller Missbrauch bittet um Mitteilung, falls die Webseite www.fonds-missbrauch.de auf Inhalte verweist, die Anlass zur Beanstandung geben oder gar rechtswidrig sind. Bei Urheberrechtsverletzungen wird gleichfalls um einen entsprechenden Hinweis unter der angegebenen Kontaktadresse gebeten.

Gleiches gilt für den Fall, dass eigene Inhalte nicht fehlerfrei, aktuell, vollständig und verständlich sind. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Weitere Informationen zum Thema
© Fonds Sexueller Missbrauch